Gameday 1 FLA2

von | Mai 12, 2019 | Barracudas, FLA 2

Am vergangenen Samstag fand sich die FLA2-Community am Sportplatz der Europaschule in Wiener Neustadt ein, um in die Saison 2019 zu starten. Bevor ein heftiges Unwetter zum Abbruch eines verbleibenden Spieles führte  und alle unsere Mitschriften bis zur Unleserlichkeit getränkt hat, konnten wir unsere ersten beiden Spiele im Jahr 2019 jeweils mit einem Kniefall beenden. 

 Zunächst trafen wir auf alte und lange vermisste Bekannte, die Dark Angels. In der Vergangenheit waren die Begegnungen zumeist knappe Angelegenheiten. Und auch diesmal machten wir es unnötig spannend. Bis zum Halbzeitpfiff konnten wir uns einen 20-Punkte-Vorsprung erarbeiten. In der zweiten Hälfte agierten wir dann zu wenig konzentriert und probierten noch einige Dinge aus, weshalb die Angels eine Aufholjagd starten konnten, die jedoch unbelohnt blieb. Direkt nach ihrem letzten Score konnten wir nämlich das Spiel auf dem Knie beenden. Am Ende ein verdienter Sieg im ersten Spiel.

ANG : BAR – 40 : 47

 

Direkt im Anschluss stellten wir uns den Constables2. Im Gegensatz zur ersten Partie, wurde diese von den Defenses dominiert. Glücklicherweise konnte die Offense – auch dank eines „Wundertages“ eines unserer Receiver – die notwendigen Punkte erzielen und am Ende auch dieses Spiel siegreich abknien.

CON2 : BAR – 12 : 24

 

 Ein erstes erfreuliches Fazit zeigt, dass der Spaß und die Freude am Spiel wieder Einzug gefunden haben. Nach 2 eher erfolglosen Jahren in der FLA sind die beiden Siege in den ersten beiden Spielen Balsam für die Seele. Noch läuft nicht alles ganz rund, aber der Start in diese Saison macht Lust auf mehr!!!